Tiffany kam am 06.07.2021 auf die Welt. Wir haben sie im Jahr 2022 im Alter von ca einem Jahr bei der selben Züchterin wie damals Winnie abgeholt.

Sie ist eine sehr zurückhaltende und ruhige Hündin. Hat immer einen kühlen Kopf und ist die entspannung pur, das gegenteil von unseren Silberpfeilen halt. Dennoch lässt sie sich immer gerne mal zum Spielen oder Laufen von unseren Silbernen motivieren.

Im gegensatz zu den silbernen, ist Tiffany auch zufrieden wenn sie mal nicht gearbeitet wird oder wir mal nicht Stundenlang in der Natur unterwegs sind. Jedoch freut sie sich über jedes Training und spaziergang, aber sie fordert es nicht ein, arbeitet aber sehr aufmerksam mit! Hier ist nämlich der große unterschied zu den silberpudeln, die silbernen wollen & MÜSSEN gearbeitet und beschäftigt werden, bei den black and tan ists nicht so schlimm wenn das Training mal ausfällt.
Dennoch darf man nicht vergessen, das jeder Hund genügend auslauf und beschäfigung braucht!

Tiffany war noch keine Woche bei uns und wir waren sehr Mutig und haben sie bei der CACIB in Slowenien gemeldet. Dort hat sie direkt den J.B.O.B. und den B.O.B. abgestaubt, sowie beim Best of the day von mehreren Rassen zwei mal den zweiten Platz, einmal im J.B.O.B. und einmal im B.O.B. Sie war unglaublich ruhig und entspannt für das erste mal Show und neuling bei uns.

DIE UNTERSUCHUNGE FÜR DIE ZUCHT STEHEN NOCH AUS.